.
  • Der neue S-Tester von FRANK-PTI GmbH

    Die schnelle und einfache Alternative zum CMT-Test

    Innovation, Weiterentwicklung und Anpassungsfähigkeit sind die Maßgaben die wir uns zum Ziel gemacht haben. In diesem Sinne hat Frank-PTI den neuen S-Tester auf den Markt gebracht. Dieser stellt eine schneller und einfachere Alternative zum CMT-Test in der Festigkeitsklassifizierung von Wellpappenropapier da.Nach einer 1 jährigen Testphase bei unterschiedlichen Kooperatonspartnern und Kunden hat sich dieser bewährt und wurde auf Herz und Nieren getestet.

    • -  Schneller und einfacher
    • -  Bessere Wiederholbarkeit
    • -  Höhere Kontinuität und Verlässlichkeit
    • -  Keine aufwendige Probenvorbereitung
    • -  Ergebnisse in wenigen Sekunden
    • -  Mehr Messungen in kürzerer Zeit

    Der FRANK-PTI S-Tester bietet eine bessere und einfachere Methode zur Festigkeitsklassifizierung von mittleren Wellen als dies mit der CMT-Messung möglich ist. Die Methode wird Papierherstellern helfen Kosten und Zeit zu sparen und Ihre Qualität zu verbessern.

    Der FRANK-PTI S-Tester ist einfach zu bedienen. Der Nutzer legt den Probesteifen in den Messschlitz und betätigt die Start-Taste. Der Rest der Messung läuft automatisch. Der große Farb-Touchscreen sowie die leicht zugänglichen Tasten bieten ein einfaches Handling mit übersichtlicher und intuitiver Menüführung. Die beschichtete Oberfläche des Touchscreen erlaubt ein einfaches und unkompliziertes Reinigen.

    Die Messergebnisse werden auf dem Touchscreen, tabellarisch und graphisch mit weiteren statistischen Auswertungen (Min/Max/STD./usw), dargestellt.




    Versuchsbeschreibung

    Im S-Test wird eine 15mm breite Probe eingespannt und komprimiert.

    Die anfängliche freie Spannlänge beträgt 4mm mit einem Versatz von 1mm zwischen den Klemmbacken.

    Ähnlich wie im SCT Test wird Probenmaterial in kleine Probenstücke geschnitten. Der Probestreifen wird in den Messschlitz eingelegt.

    Die beweglichen Klemmbacken fahren auf die feststehenden Klemmbacken.

    Die Kraft beim Versagen des Prüflings wird aufgezeichnet und in kN/m angegeben.


    Der S-Test

    Normalerweise wird ein Standardwellenstreifen von oben gestaucht.
    Die einzelne Welle wird an 4 Stellen gebogen.
    Beim S-Test drückt eine modifizierte SCT-Klemme das Papier in eine S-Form mit zwei Biegestellen.


    Korrelation S-Test vs. CMT


    Korrelation zwischen S-Test und CMT Messungen