.




  • Berstdruckprüfgerät digital für Karton

    Anwendbare Normen:
    DIN EN ISO 2759
    DIN 53141
    Appita AS 1301.438
    FEFCO No. 4
    SCAN P 25
    TAPPI T 807, T 810
    etc.


    Produktgruppe:  18535

    Features

    • Messbereich von 200–7.000 kPa (MBT 100) bzw. 200–10.000 kPa (F18533)
    • Statistikfunktionen
    • mechanische Sicherheitsvorrichtung
    • Anzeige der Werte an einem Display
    • pneumatische Probeneinspannung


    Beschreibung

    Der digitale Berstdruckprüfer funktioniert nach dem Mullen-Prinzip: Mit einem Kolben wird Glyzerin gegen die Membrane gedrückt. Diese wölbt sich und übt Druck auf die Probe aus, welche durch eine Druckglocke über der Membrane
    eingespannt ist. Der Druck wird so lange erhöht, bis die Membrane birst. Die Klemmung der Probe erfolgt pneumatisch. Das Gerät ist mit einem Sicherheitsschutz ausgestattet. Ergebnisse werden digital angezeigt.


    Versuchsbeschreibung

    Eine Probe wird zwischen Druckglocke und Membrane gelegt. Nach dem Drücken der Starttaste senkt sich der Probenhalter und klemmt die Probe fest. Glyzerin wird in den Kolben gepresst. Die Probe wird so lange gewölbt, bis sie birst. Der Berstwert wird am Display angezeigt. Der Kolben fährt in die Ausgangsstellung zurück, und die Probe wird wieder freigegeben. Somit ist das Gerät für die nächste Prüfung bereit. Im Statistikmenü können neben den Einzelwerten auch Statistikwerte (Min, Max, Mittelwert und Standardabweichung) abgelesen werden. Die Werte können entweder über MiniStat oder PaperLIMS am PC verarbeitet oder gedruckt werden.


    Spezifikation

    • hydraulisches System (Glyzerin)
    • motorbetrieben
    • pneumatische Probenklemmung
    – Anpressdruck einstellbar bis 7.000 kPa
    – Prüffläche 780 cm², Durchmesser (31,5 ± 0,05 mm)
    • Berstdruck-Messbereich: 200-7.000 kPa (MTB 100) oder 100-10.000 kPa (F18533)
    • digitale Anzeige von Berstwert und Statistikfunktionen
    • Genauigkeit: besser als 1 % des Anzeigewertes
    • Spezialmembrane
    • RS 232-Schnittstelle für Ergebnisübertragung oder Druckeranschluss


    Technische Daten

    Stromversorgung: 110 - 220 V, 50 - 60 Hz
    Wasser: nein
    Druckluft: 400 - 600 kPa
    Abmessungen (BxTxH): 63x22x52 cm
    Gewicht netto: 55 kg
    Gewicht brutto: 75 kg